Langnau Jazz Nights: Gastronomie

Gastronomie an den Langnau Jazz Nights

Restaurant / Bar Kupfergabel

Di. 23. bis Sa. 27. Juli 2019 ab 18.00 Uhr in der Kupferschmiede
Restaurantbesuch auch ohne Konzertbesuch möglich!

Das einmalige Ambiente in der alten Kupferschmiede ist der perfekte Start in einen unvergesslichen Festival- und Konzertabend. Snacks servieren wir Ihnen an der Bar. Sie ist vor, während und nach den Konzerten geöffnet.

Moosegg meets Kupfergabel

Familiäre, herzliche und unkomplizierte Gastfreundschaft - das wird im Hotel Moosegg auf fast 1000 MüM grossgeschrieben. Die Küche von Daniel Lehmann zeichnet sich durch eine  „Nah- und Fernküche“ mit top Produkten aus der Region aus.
Nun können Sie die innovative Küche der Moosegg nicht nur auf dem „Hoger“, sondern auch in Langnau i. E. als Pop-Up Restaurant in der Kupfergabel während der Jazz Nights geniessen. Kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich selbst.

Motto:
Sharing is Caring - Geniessen Sie eine jazzige Tavolata à la Moosegg

Ganz im Sinne der italienischen Tradition der Tischgesellschaft können Sie mit dem Moosegg-Team an den diesjährigen Jazz Nights herrliche Gerichte geniessen, welche auf Platten zum Teilen serviert werden. Es kann also nach Lust und Laune zusammengestellt und gegessen werden. Fast wie zu Hause.

Anstelle vereinzelter Tische stehen grosse Tafeln für alle Gäste zur Verfügung. Es können mehrere Parteien zusammengesetzt werden.

Menu Tavolata: hier

Zeit
1. Tavolata: 18:30 Uhr
2. Tavolata: 20:30 Uhr

Preis Abendessen (exkl. Getränke): CHF 65.00 pro Person

Reservation (vor und während dem Festival):
Reservieren Sie Ihre Plätze hier oder unter 034 409 06 06

Daniel Lehmann und sein Team freuen sich, Sie mit groovigen Gerichten aus der Moosegg-Küche verwöhnen zu dürfen.

Viehmarktplatz/Krompholz Bühne: Musik im Ohr, Musik im Gaumen!

Di. 23. bis Sa. 27. Juli 2019
Barbetrieb / Musik ab 17.00 Uhr, Essen ab 18:00 Uhr

Gastronomie Off-Festival Viehmarktplatz

Eine abwechslungsreiche Auswahl an frischen Gerichten aus aller Welt, mit Klassikern wie die Bielersee-Fischknusperli oder den unwiderstehlichen Be-Bop-Burger, feine Currys, delikate Sushi von Tosho Yakkatokuo, oder das grandiose Salatbuffet von den Vegi-Spezialisten vom „Zum Topf“ – ob Gross oder Klein, da kommen alle auf ihren Geschmack! Das diesjährige Menu finden Sie hier.

Adriano Manzone aus Langnau, seit Jahren bei den LJN dabei, übernimmt auch dieses Jahr mit seiner Firma "nidnumezmittag" die Organisation der Gastronomie auf dem Viehmarktplatz.
Er hat in den letzten Jahren mit verschiedenen Projekten und Events auf sich aufmerksam gemacht und führte 2016 den Biglen Badimbiss.

Die Karte bietet eine abwechslungsreiche Auswahl an frisch zubereiteten Gerichten für die ganze Familie.


DerKaffee

Und lassen Sie sich keinesfalls einen Espresso, Cappuccino oder ein Café Creme von derkaffee entgehen! Die Spezialitätenrösterei legt grossen Wert auf Qualität und Tradition und röstet nur exklusive, hochwertige Kaffeebohnen. Unsere Kaffeebar verwendet ausschliesslich derkaffee Kaffebohnen und freut sich auf Ihren Besuch.

Art at Langnau Jazz Nights

Künstler 2019: Daniel Zeltner und Benjamin Solt - „ Art meets Jazz“

Die Langnau Jazz Nights bieten in der alten Halle der Kupferschmiede nebst festivaleigenem Restaurations- und Barbetrieb, wo die Gäste verwöhnt werden und Jam Sessions stattfinden, bildenden Künstlerinnen und Künstlern eine Plattform für eine Einzelausstellung.

Mehr Informationen