Langnau Jazz Nights: Mehr als ein Jazz-Festival!

Langnau Jazz Nights 2020 - abgesagt!

Liebe Freund*innen der Langnau Jazz Nights

Aufgrund der COVID-19-Pandemie sieht sich das Langnau Jazz Nights Organisations-Team gezwungen, die diesjährige Ausgabe des Festivals abzusagen. Obschon dies aufgrund der Entwicklungen der letzten Tage und Wochen bereits abzusehen war, schmerzt diese Entscheidung sehr. Die Durchführung der Langnau Jazz Nights wäre nach heutigem Stand jedoch unmöglich. Oberste Priorität hat natürlich die Gesundheit der Bevölkerung.

Noch nie in dem fast dreissigjährigen Bestehen musste eine Austragung der Langnau Jazz Nights abgesagt werden. Bis zuletzt haben wir gehofft, auch in diesem Jahr gemeinsam mit euch ein unvergessliches Festival zu erleben.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei unserem treuen Publikum, allen Musiker*innen, den Kursteilnehmer*innen unseren Geldgebern, unseren Partnern und natürlich unseren freiwilligen Helfer*innen für die langjährige Unterstützung und die Solidarität.

Trotz allem - oder gerade deswegen - können wir es kaum erwarten das Jubiläum der Langnau Jazz Nights im nächsten Jahr mit euch zu feiern!

Wir wünschen allen in dieser schwierigen Zeit viel Geduld, Zuversicht und vor allem gute Gesundheit.

Euer Langnau Jazz Nights Team


Die 30. Ausgabe des Festivals findet voraussichtlich vom 27. bis 31. Juli 2021 statt.

Unterstütze jetzt das Festival

Wie ihr euch vorstellen könnt, geht die Absage des Festivals mit erheblichen finanziellen Einbussen einher. Werdet jetzt Mitglied in unserem Förderverein oder unterstützt uns mit einer einmaligen Spende und tragt so zum Fortbestehen des Festivals bei. Vielen Dank!

Verein zur Förderung der Langnau Jazz Nights
3550 Langnau i.E.
IBAN: CH52 0900 0000 3069 7918 4
BIC: POFICHBEXXX