Langnau Jazz Nights: Jazz Piano Masterclass

Hochschule Luzern-Musik International Jazz Piano Masterclass 2020

In Zusammenarbeit mit der Hochschule Luzern-Musik führen die Langnau Jazz Nights im Juli 2020 zum siebten Mal einen Meisterkurs für Jazz Piano durch. 6-8 von einer Jury auserwählten Hochschulstudierende erhalten die Gelegenheit, während fünf Tagen mit Taylor Eigsti zu arbeiten. Angeboten werden Einzellektionen, Theoriekurse und Workshops.

Taylor Eigsti (Piano)

www.tayjazz.com

Der in New York lebende Pianist und Komponist Taylor Eigsti begann im Alter von vier Jahren Klavier zu spielen. Eigsti wurde früh als Wunderkind bezeichnet.. Er hat 7 Alben als Bandleader veröffentlicht und ist auf über 50 Alben als Sideman zu hören. Eigsti hat im Laufe der Jahre mehrere Nominierungen für den GRAMMY Award für seine Arbeit als Musiker und Komponist erhalten, unter anderem für die beste Instrumentalkomposition und das beste Jazz-Instrumental-Solo. Kürzlich schrieb Eigsti auch zusammen mit Don Cheadle eine Komposition für den mit dem GRAMMY-Preis ausgezeichneten Soundtrack zum Film "Miles Ahead" für 2017.

In den letzten 30 Jahren hatte Eigsti das Privileg, mit vielen bekannten Persönlichkeiten aufzutreten, zu touren oder Aufzunehmen: Dave Brubeck, Chris Botti, Joshua Redman, Sting, John Mayer, Esperanza Spalding, Chick Corea, Terence Blanchard, Joshua Bell, Snarky Puppy, Vanessa Williams, David Benoit, Chris Potter, Nicholas Payton und Christian McBride , Julian Lage, Marian McPartland, Stefon Harris, McCoy Tyner, Lisa Fischer, Joey DeFrancesco, Red Holloway, James Moody, Ernestine Anderson, Kurt Rosenwinkel, Becca Stevens, Charles McPherson, die Clayton-Brüder, Eldar, Dianne Schuur, Joe Lovano, Ambrose Akinmusire, Hank Jones, die Brüder Brubeck und Frederica von Stade.

Neben der Leitung verschiedener kleiner Ensembles hatte Eigsti häufig die Gelegenheit, mit verschiedenen Symphonieorchestern zu arbeiten, für sie zu komponieren und zu orchestrieren, und er hat ein umfangreiches Repertoire an Musik für Orchester und Jazz-Ensemble geschrieben.

2020 wird Eigsti sein achtes Album als Leader (und sein erstes brandneues Album seit 10 Jahren) mit dem Titel "Tree Falls" bei GSI Records veröffentlichen.

"Eigsti exudes fearlessness and joy, secure in the belief that he can make music with anyone."
- Variety Magazine

WICHTIG: Der Meisterkurs richtet sich an junge Talente, welche das 31. Altersjahr noch nicht vollendet haben und an einer europäischen Musikhochschule immatrikuliert sind.

Kursdauer
Der Kurs dauert vom 20. bis 26. Juli 2020
Anreisetag: Montag 20. Juli 2020 (Bezug Unterkunft, Begrüssung, Vorstellung Lehrer)
Abreisetag: Sonntag 26. Juli 2020 (kein Kurs)

Kursgeld
CHF 350.00

Hinweis: im Kursgeld ist ein Festivalpass inbegriffen (Stehplatz). Der Festivalpass berechtigt zum freien Eintritt an alle Konzerte welche im Rahmen der Langnau Jazz Nights stattfinden.

Sprache: Englisch

Unterkunft

Backpackers Emme Lodge, Hotel, Privatunterkunft oder Zelt. Mehr Infos hier.

Verpflegung
Die Langnau Jazz Nights bieten diverse Verpflegungsmöglichkeiten, auch für kleines Budget. Mehr Inros hier.

Bewerbung
Bewerbungen inkl. kurzem musikalischen Werdegang und einem Audiobeispiel (mp3) an angela.schenker(at)jazz-nights.ch

Zusätzlich bitte folgendes Anmeldeformular ausfüllen:
Anmeldeformular

Anmeldeschluss
30. April 2020