Internationales Junior Jazz Meeting

KROMPHOLZ BÜHNE AUF DEM VIEHMARKTPLATZ (DI - SA AB 19 UHR/FREIER EINTRITT)

Mit dem Junior Jazz Meeting wurde eine Plattform für junge Bands auf hohem Niveau geschaffen. Eingeladen werden Bands aus der ganzen Welt, deren Mitglieder das 26. Altersjahr noch nicht überschritten haben. Die auftretenden Formationen werden durch eine Fachjury bestimmt. In den letzten Jahren traten Musizierende aus Russland, Holland, Deutschland, England, Italien, Bulgarien, Korea, den USA und der Schweiz in einmaligem Ambiente vor einem begeisterten Publikum auf. Ein Auftritt im Umfeld der renommierten Langnau Jazz Nights bietet den qualifizierten Bands, auch im Wettbewerb mit jungen Musikerinnen und Musikern aus dem Ausland, einen hohen Anreiz, um sich musikalisch weiterzuentwickeln. Ziel des Veranstalters ist der Auftritt der besten europäischen Jugendbands.

Die Dozierenden des Jazz Workshop beurteilen die auftretenden Bands und geben eine fachkundige Rückmeldung und hilfreiche Tipps an die jungen Musiker für die weitere Bandarbeit.

Programm 2017

DIENSTAG 25. JULI 2017

Turtle Sphere (CH)
Marco Karrer, ts
Cyril Ferrari, g
Debora Reich, b
Thibaud Thomas, dr

MITTWOCH 26. JULI 2017

Chromatic Trio (CH)
Mélusine Chappuis, p
Xavier Almeida, dr
Fabian Kraus, b

DONNERSTAG 27. JULI 2017

Quintett Wells (D/NL)
Ferdinand Schwarz, tr
Julius Gawlik, sax
Johannes Mann, git
Daniel Nagel, b
Felix Ambach, dr

FREITAG 28. JULI 2017

Trio de Lucs feat In-Albon (D)
Martial In-Albon, tr
Lukas Derungs, p
Lukas Hatzis, b
Jonas Esser - dr

SAMSTAG 29. JULI 2017

Louis Matute 4th (CH)
Léon Phal, sax
Louis Matute, g
Virgile Rosselet, b
Noé Franklé, dr