Langnau Jazz Nights: Freitag, 26. Juli

Konzertprogramm Freitag, 26. Juli 2024

Freitag, 26. Juli – 22:15 Uhr
Kupferschmiede

John Scofield / Dave Holland Duo
John Scofield g, Dave Holland b

Die beiden sind bereits jetzt lebende Legenden und haben nicht nur die Geschichte der Musik mitgeprägt, sondern auch Generationen von jüngeren Musiker*innen beeinflusst. John Scofield und Dave Holland sind beide unverkennbare Stimmen auf ihren Instrumenten und waren schon oft in Langnau zu Gast. So persönlich und nah hat man diese Meister aber noch selten gehört. Für dieses Konzert vereinen sie ihre langjährige Erfahrung und ihren individuellen Stimmen zu diesem grossartigen Duo und spielen einen Mix aus Eigenkomposition und Standards. Ein einzigartiges Zusammentreffen dieser zwei sanften Giganten, geprägt von Virtuosität, Spielfreude und Tiefgang.

Freitag, 26. Juli – 20:30 Uhr
Kupferschmiede

Kendrick Scott & the Nau

Sara Serpa voc, Greg Ward sax, Dave Douglas tp, Ed Simon p, Gilad Hekselman g, Reuben Rogers b, Kendrick Scott dr

Kendrick Scott gehört zu den besten Schlagzeugern seiner Generation. Er wuchs in Houston, Texas, in einer Musikerfamilie auf. Scott ist nicht nur ein gefragter Sideman, sondern auch ein aktiver Bandleader und veröffentliche zahlreiche CDs unter eigenen Namen. Zudem war er als Komponist und Musiker auch an den Soundtracks zu mehreren Spielfilmen beteiligt. Dieses Jahr leitet er an den Langnau Jazz Nights zusammen mit den sechs auserlesenen Mitmusiker*innen die Workshops. So kommen für dieses Konzert einige der spannendsten Stimmen der amerikanischen Jazzszene zusammen.

Late Night Special

Freitag, 26. Juli – 00:00 Uhr
Alte Halle Kupferschmiede

Ethan Iverson & the Next Generation Band

Dieses Format entstand in Zusammenarbeit mit der Hochschule Luzern – Musik. Zum zweiten Mal wird ein Ensemble von Studierenden von einem internationalen Dozierenden gecoacht. Während vier Tagen erarbeiten die jungen Musiker*innen mit dem amerikanischen Pianisten und Komponisten Ethan Iverson die Inhalte und Umsetzung dieses Konzertes.