Konzertprogramm Dienstag, 23. Juli 2019

Dienstag, 23. Juli – 22:15 Uhr
Kupferschmiede Langnau

Ben Wendel Seasons Band
Ben Wendel ts, Aaron Parks p, Matt Brewer b, Gilad Hekselman g, Kendrick Scott dr

Mit einer wahrhaftigen All-Star-Besetzung hat der junge kanadisch-amerikanische Saxofonist Ben Wendel sein aufsehenerregendes Musikvideoprojekt «The Seasons» für ein Album und die Bühne adaptiert. Diese Kompositionen waren als Duos mit wechselnden Partnern konzipiert und sind – inspiriert durch einen Pianozyklus von Tschaikowski - je einem Monat gewidmet.
Ben Wendel glänzt daneben als Saxofonist der Band Kneebody und hat erfolgreich mit Antonio Sanchez, Tigran Hamasyan oder Gerald Clayton, aber auch mit Daedalus und Prince gearbeitet.

Dienstag, 23. Juli – 20:30 Uhr
Kupferschmiede Langnau

Theo Croker "Star People Nation"
Theo Croker tp/comp, Irwin Hall as, Mike King p/keys, Eric Wheeler b, Kassa Overall dr

Der junge Trompeter bezieht sich auf die Groovemeister Donald Byrd und Roy Hargrove und bringt sein eigenes Amalgam der «Black American Music» zum Leben. Wie diese beiden Mentoren hat auch Croker keine Berührungsängste, weder mit der Jazztradition noch mit der Musik von heute. Also hat der Enkel der Jazzlegende Doc Cheatham intensiv mit Dee Dee Bridgewater gearbeitet, gleichsam wird er von J.Cole und dem Rapper Common als Kollaborateur ins Studio geholt…

"There are good, great, and nice musical players, but then there are phenomenal instrumentalists such as Theo. I would place Theo in a class of musicians who will redirect the flow, change and alter the current of today’s New Jazz." - Donald Byrd