Konzertprogramm Freitag, 27. Juli 2018

Hinweis: Aufgrund der Tourannulation von Terence Blanchard feat. the E-Collective musste das Konzertprogramm angepasst werden. Es gelten die hier publizierten Angaben. 

Freitag, 27. Juli – 22:15 Uhr
Kupferschmiede Langnau

Joe Lovano & Dave Douglas Quintet: Sound Prints
Joe Lovano sax, Dave Douglas tp, Lawrence Fields p, Yasushi Nakamura b, Joey Baron dr

Im Sound Prints Quintett spannen zwei herausragende Musikerpersönlichkeiten ihrer Generation als Bandleader zusammen: Joe Lovano, der grosszügige Lyriker und moderne Doyen des Saxophons und der beängstigend produktive und idealistische Verwandlungskünstler Dave Douglas. Als Hauptinspiration für diese Band dient Jazzlegende Wayne Shorter, welcher der Band auch neue Kompositionen zur Uraufführung und Aufnahme ihres Debütalbums „Live At Monterey Jazz Festival“ schrieb (von Hand, versteht sich). Allerdings geht es dieser All-Star-Formation natürlich nicht um das ledigliche Nachahmen, sondern um ein Sprungbrett für ihre eigenen Kreationen.

Freitag, 27. Juli – 20:30 Uhr
Kupferschmiede Langnau

Aaron Goldberg Trio
Aaron Goldberg p, Reuben Rogers b, Leon Parker dr

Er lässt einen immer wieder ungläubig den Kopf schütteln: Aaron Goldberg hat gut durchtrainierte Jazz-Chops, vertiefte Kenntnisse der brasiliansichen Musik, eine offensichtliche Schwäche für’s Romantische (allerdings bar jeden Kitschs), einen Harvard-Abschluss und einen Master in Philosophie. Der diesjährige Dozent der Langnauer Piano Masterclass verdiente sich seine musikalischen Sporen u.a. bei Betty Carter und Wynton Marsalis ab und pflegt langjährige musikalische Beziehungen zu Joshua Redman und Kurt Rosenwinkel.